Pagespeed von WordPress Blog deutlich steigern

Wer einen WordPress Blog pflegt und ein wenig auf SEO wert legt, stolpert schnell über das Online-Tool PageSpeed Insights von Google. Im Standard hat man hier häufig gelbe oder sogar rote Bewertungen, wenn man eine nicht optimierte WordPress-Seite hat. Wie man seinen Blog leicht optimiert, erfahrt Ihr hier.

Wichtig: WordPress Update auf Version 4.7.2 durchführen!

Seit rund 3 Wochen gibt es für WordPress das Update auf die Version 4.7.2 zum Download. Diverse Blogger haben das Update noch nicht durchgeführt und sind noch auf Version 4.7 oder 4.7.1 unterwegs. Dieses Update sollte allerdings schnellst möglich durchgeführt werden.

WordPress Blog komplett auf SSL umstellen

Sicherheit wird im Internet immer wichtiger. Daher macht es durchaus auch Sinn den eigenen WordPress-Blog auf SSL umzustellen. Zudem kann sich diese Maßnahme auch auf den SEO-Bereich positiv auswirken.

Sicher ist Sicher – KonBon ist nun auf SSL umgestellt

In der heutigen Zeit wird Sicherheit im Internet immer größer geschrieben. Insbesondere wenn persönliche Daten im Spiel sind, finde ich es wichtig auf Sicherheit zu achten. Daher habe ich mich entschieden KonBon.de per sofort mit einem SSL Zertifikat auszustatten.

Empfehlenswerte WordPress Plugins

Da ich meinen Blog mit WordPress betreibe, nutze ich natürlich auch einige Helferlein, die mir das Arbeiten mit WordPress teils spürbar erleichtern. Einige davon sind sicher auch für andere Nutzer interessant!

Teils musste ich lange suchen und probieren um eine wirklich gute Lösung für mich zu finden. Meine Lieblingstools möchte ich euch nicht vorenthalten, vielleicht ist ja auch für euch etwas dabei.

Adsense Responsive-Anzeigen ohne gelben Hintergrund

Wer Responsive-Anzeigen von Google Adsense in seine Website einbaut, kennt vielleicht das nachfolgende Problem.

Es wird rechts/links/oben/unten von der Anzeige ein gelber Hintergrund dargestellt, wenn die verfügbare Fläche für den Anzeigenblock nicht vollständig ausgenutzt wird.

Das Gelb ist nicht sonderlich schön und passt den meisten Websitebetreibern nicht ins Design. Für dieses Problem gibt es meistens eine einfache Lösung.