FC St. Pauli holt Auswärtsdreier gegen Ingolstadt

Am Samstag ging es für den FC St. Pauli in die Audistadt zum Auswärtsspiel gegen den FC Ingolstadt 04.

Mit einem Sieg festigen die Ingolstädter ihre Position in der oberen Tabellenregion. Die Boys in Brown könnten sich im Falle einer Niederlage vorerst in Richtung Abstiegsregion verabschieden.

Kommentar zum Spiel: FC St. Pauli gegen MSV Duisburg

Was ein Wochenende! Freitag erst bei Gips & Mauser (Neonschwarz) gewesen und Samstag bei einer mega Weihnachtsfeier vom RSK und den 6. Herren. Abschließend ging es von der Feier direkt zum FC St. Pauli.

Glücklicherweise musste ich nicht zum Nachholspiel der 1. Frauen nach Burg Gretsch, da dieses Spiel ausgefallen ist. Das hätte ich auch niemals überlebt. Also ging zur Alternative ans Millerntor.

Heidenheim kommt vom Regen in die Traufe!

Am Freitag Abend stand das Flutlichtspiel unserer Boys in Brown gegen Heidenheim an.

Bei allerfeinstem Wetter ging es in die Kurve. Zum Glück war es in der Südkurve trocken :-)

FC St. Pauli verliert unter Flutlich gegen Union Berlin

Freitag Abend – Flutlicht – Millerntor! Mehr geht nicht! Der FC St. Pauli empfängt eines der aktuellen Top-Teams der Liga, nämlich Union Berlin.

Für mich waren die Rollen vor dem Spiel klar verteilt. Wir holen mindestens einen Punkt und Union ist ja eh nur Außenseiter. *duckundweg*

Nur noch 20 Punkte zur Aufstiegsrelegation! FC St. Pauli gewinnt gegen den KSC!

Am Montag stand das Big-Point-Heimspiel gegen den Karlsruher SC an. Mit einem Sieg können die Kiezkicker einen Sprung auf Platz 15 machen.

Da Aue verloren hat und Bielefeld auch nur unentschieden spielte, war ein Heimsieg gegen den Mitbewerber im Abstiegskampf eine Pflichtaufgabe.

FC St. Pauli gewinnt gegen Eintracht Braunschweig

Sonntag morgen um 9 Uhr ging es vom Bahnhof Altona mit dem Metronom-Sonderzug nach Braunschweig.

Die Favoritenrolle war direkt klar. Wir reisen als letzter zum Tabellenführer. Was wäre da naheliegender, als das der FC St. Pauli Topfavorite ist.

FC St. Pauli Transfer-Zwischenfazit Sommer 2016

Die Sommer-Transferperiode 2016 hat offiziell noch nicht einmal begonnen, und dennoch hat sich bei unserem FC St. Pauli bereits einiges getan. Zeit schon mal einen Blick auf die kommende Saison zu wagen.

Mein Zwischenfazit zu den Transfers könnt Ihr nachfolgend lesen. Ich bin gespannt, wie eure Meinung zur bisherigen Transferpolitik von Meggle und Co aussieht.

Moin und auf Wiedersehen!

So, die Transferperiode ist nun vorbei, und ich denke, dass es Zeit für ein Fazit ist.

Viel hat sich in den letzten Tagen und Wochen getan. Man könnte fast sagen, dass ein Umbruch stattgefunden hat, aber dann irgendwie auch wieder nicht.