Auswärts bei 1860 München – mein zweiter Versuch!

Am Samstag morgen ging es kurz nach 2 Uhr in einem 9er auf die weite Reise nach München zum Auswärtsspiel des FC St. Pauli.

Letzte Saison war ich ebenfalls in München. Damals mit dem ICE. Das war eine der schlimmsten Auswärtstouren meines Lebens. Nun versuchte ich es also erneut. Man lernt ja einfach nicht dazu :-D

Auswärts mit dem Fanladenbus… Denkste!

Am Sonntag lag das Ligaspiel unseres FC St. Pauli bei der armen Version des Vorstadtvereins aus Pinneberg an.

Bielefeld hatte die rote Laterne. Wir waren dank Braunschweigs Unentschieden gegen Aue auf Platz 17. Ein Auswärtssieg wäre also sehr wünschenswert.

Richard Neudecker kommt von 1860 München

Der nächste Spieler wurde vom Meggle ans Millerntor gelotst. Dabei handelt es sich um Richard Neudecker, einen 19-jährigen Mittelfeldspieler.

Neudecker kommt ablösefrei von den Löwen und hat einen Vertrag bis 2019 unterschrieben.

Ich kann zu dem Spieler tatsächlich nix sagen, habe den Namen nie vorher gehört, aber da die 60er Fans am kotzen sind, könnte das tatsächlich mal wieder ein guter Transfer gewesen sein :-D

Wenn hier jemand mehr zu dem Jungen sagen kann, immer raus damit :-D

In diesem Sinne: Willkommen am Millerntor.

Markus Thorandt wird Kiezkicker!

Holger Stanislawski wollte Markus Thorandt bereits letzte Saison. Der Transfer konnte aus finanziellen Gründen leider nicht realisiert werden.

Thorandt ist ein 28-jähriger Rechtsverteidiger, der aber auch wunderbar als Innenverteidiger eingesetzt werden kann.