Jahn Regensburg sichert sich Heimerfolg gegen FC St. Pauli

Am 31. Spieltag traf der viertplatzierte Jahn Regensburg am Samstagmittag auf das Kellerkind FC St. Pauli. Ein Duell der Gegensätze sozusagen!

Vor dem Match stand bereits fest: Mit einem Heimsieg können die Oberpfälzer den Anschluss an die Top-Teams halten. Auch auf der Gegenseite war klar: Sankt Pauli können auch im Falle eines Sieges ihrerseits ihre Position nicht wesentlich verbessern.

FC St. Pauli holt Auswärtsdreier gegen Ingolstadt

Am Samstag ging es für den FC St. Pauli in die Audistadt zum Auswärtsspiel gegen den FC Ingolstadt 04.

Mit einem Sieg festigen die Ingolstädter ihre Position in der oberen Tabellenregion. Die Boys in Brown könnten sich im Falle einer Niederlage vorerst in Richtung Abstiegsregion verabschieden.

Kommentar zum Spiel: FC St. Pauli gegen MSV Duisburg

Was ein Wochenende! Freitag erst bei Gips & Mauser (Neonschwarz) gewesen und Samstag bei einer mega Weihnachtsfeier vom RSK und den 6. Herren. Abschließend ging es von der Feier direkt zum FC St. Pauli.

Glücklicherweise musste ich nicht zum Nachholspiel der 1. Frauen nach Burg Gretsch, da dieses Spiel ausgefallen ist. Das hätte ich auch niemals überlebt. Also ging zur Alternative ans Millerntor.

St. Pauli gewinnt gegen Bochum

Am Freitagabend spielte unser FC St. Pauli das Eröffnungsspiel gegen den VfL Bochum.

Nach einer unnützen Eröffnungsfeier, welche vom Publikum entsprechend lautstark kritisiert wurde, ging die neue Saison der 2. Bundesliga endlich los.

Einer geht, einer bleibt, einer kommt!

In den letzten Tagen hat der FC St. Pauli erste Personalentscheidungen treffen können.

Ein Spieler geht, einer bleibt und einer kommt neu ans Millerntor.