Mein persönlicher Saisonrückblick 2017-2018

Eine lange Saison mit vielen Höhen und Tiefen ist nun vorbei. Es ist also an der Zeit einen kleinen Rückblick auf die Saison 2017/2018 zu werfen. Es war eine anstrengende Saison, nicht nur wegen den 116 besuchten Fußballspielen. Einige Teams haben doch manchmal sehr die Nerven strapaziert, andere hingegen waren Balsam für die Fußballfan-Seele.

Roter Stern Kickers 05 – Letzter Spieltag und Meisterfeier

Am letztem Wochenende gab es endlich mal wieder viel Fußball zu feiern. Neben dem FC St. Pauli spielte auch Roter Stern Kickers 05. Aber auch das Rahmenprogramm hatte es in sich. Meisterfeier, letztendlich 2x Nichtabstiegsfeier und dann noch Sonderzug. Ich hatte vorsorglich für Montag und Dienstag Urlaub eingereicht. Hier mein Bericht zum Samstag mit dem…

Roter Stern Kickers 05 ist Meister durch Remis von Großensee II

Am Donnerstag ging es mit den Spielern von Roter Stern Kickers 05 zum Spiel SV Siek II gegen SSV Großensee II. Wenn Siek nicht gewinnen würde, wären die Ahrensburger vorzeitig Meister der Kreisklasse C. Der SSV Großensee II will noch Platz 2 erreichen, SV Siek II hatte noch die theoretische Chance auf die Meisterschaft. Das…

Auch Todendorf kann Roter Stern Kickers 05 nicht stoppen

Mittelfeld-Team VfR Todendorf II empfing am 15. Spieltag (war ursprünglich im November angesetzt) am Dienstagabend in Flutlicht-Atmosphäre den einsamen Spitzenreiter Roter Stern Kickers 05 I. Vor dem Aufeinandertreffen galt: Selbst mit einem Sieg an heimischer Wirkungsstätte verharren die Todendorfer weiterhin im Tabellenmittelfeld. Auch auf der Gegenseite war klar: Die Kickers behalten ihrerseits im Falle einer…

Roter Stern Kickers 05 feiert deutlichen Heimerfolg

Am Freitag, den 9. März hatte Roter Stern Kickers 05 1. Herren unter Flutlicht im Rahmen eines Ligaspiels Großensee 2 zu Gast. Gegen die heutigen Gäste aus Großensee sah man meistens nicht so glücklich aus, entsprechend nervös waren einige Leute vorher. Trainer Effe hatte vor dem Spiel zwischen 4:0 und 0:5 alles für möglich gehalten.