8 Gedenkstätten auf dem Friedhof Ohlsdorf

Neulich habe ich einen Gang quer über den Friedhof Ohlsdorf gemacht. Dabei bin ich die verschiedenen Gedenkstätten für die Opfer des Nationalsozialismus abgegangen.

Der Spaziergang über den Friedhof umfasst insgesamt 8 Stationen und startet am U/S Bahnhof Ohlsdorf und endet dann in Bramfeld. Der Spaziergang dauert ungefähr 2 Stunden, wenn man nicht durchhetzt.

Mahnmal Weiße Rose in Volksdorf

Es gibt weitere Orte, an dem Hamburg an die NS-Opfer erinnert. Hier geht es nun um das „Mahnmal Weiße Rose“ in Volksdorf.

Das Mahnmal findet ihr in der Fußgängerzone von Volksdorf in der Straße Weiße Rose auf dem Weiße-Rose-Platz.

Mahnmal zur Erinnerung an die Bücherverbrennung

Mitten in der Grünanlage am Isebekkanal findet Ihr das „Mahnmal zur Erinnerung an die Bücherverbrennung“.

Diese ist gut zu Fuß vom Bahnhof Hoheluftbrücke erreichbar. Es geht am Kaiser-Friedrich-Ufer immer am Kanal entlang bis zur Ecke Heymannstraße.