Rassismus in einem Kleingartenverein in Norderstedt

Der Kleingartenverein Harksheide-Kringelkrugweg aus Norderstedt möchte eine Quote für Migranten einführen. Mitglieder des Kleingartenvereins wollen Migranten aussperren, da diese sich laut deren Aussage nicht genug integrieren und von der Gemeinschaft abschotten.

Gemäß der Regelung dürfen maximal 9 der 73 Mitglieder Migrationshintergrund haben, wobei es dann noch weitere Unterteilungen gibt, wie viele aus welchen Ländern kommen dürfen.

Read more about Rassismus in einem Kleingartenverein in Norderstedt