Hamburg


  • „Vertreibung von polnischen Juden“ Gedenkstein

    „Vertreibung von polnischen Juden“ Gedenkstein

    In Hamburg Altona steht der Gedenkstein für die Vertreibung von polnischen Juden. Diesen findet Ihr direkt am Bahnhof Altona, am Ausgang Museumstraße, wo es auch zum Platz der Republik geht. Diese Gedenkstätte stelle ich euch nun im Rahmen von „Hamburg erinnert“ vor.

    Weiterlesen …

  • Mahnmal Weiße Rose in Volksdorf

    Mahnmal Weiße Rose in Volksdorf

    Es gibt viele Orte, an denen Hamburg an die NS-Opfer erinnert. Hier geht es nun um das „Mahnmal Weiße Rose“ in Volksdorf. Das Mahnmal findet ihr in der Fußgängerzone von Volksdorf auf dem Weiße-Rose-Platz.

    Weiterlesen …

  • Gedenktafel Andrzej Szablewski in Poppenbüttel

    Gedenktafel Andrzej Szablewski in Poppenbüttel

    In Poppenbüttel im Hohenbuchenpark wird mit einer Gedenktafel Andrzej Szablewski gedacht. Er war ein polnischer Zwangsarbeiter, der in Hamburg ums Leben kam. Am Kindergarten Hohenbuchen gibt es seit 2016 einen Stolperstein für Andrzej Szablewski.

    Weiterlesen …

  • FC St. Pauli Gedenkstätte am Millerntor

    FC St. Pauli Gedenkstätte am Millerntor

    Am Millerntor findet ihr die FC St. Pauli Gedenkstätte zur Erinnerung an die gefallenen Vereinsmitglieder während des ersten und zweiten Weltkrieges. Ihr findet diese Gedenkstätte auf dem Harald-Stender-Platz (auch als Südkurvenvorplatz bekannt), der direkt vor der Südtribüne gegenüber des Kartencenters zu finden ist. Ihr könnt es quasi nicht übersehen.

    Weiterlesen …

  • Corona Ausgangssperre in Hamburg – Eine Verschwörung!?

    Corona Ausgangssperre in Hamburg – Eine Verschwörung!?

    Ihr habt es ja alle mitbekommen, in Hamburg gibt es seit Karfreitag eine Ausgangssperre von 21 Uhr bis um 5 Uhr in der Früh. Doch was steckt wirklich hinter dem Beschluss und was wollen die Behörden damit erreichen? Ich sag es euch!

    Weiterlesen …

  • Warntag 2020 wegen der Sicherheit!?

    Warntag 2020 wegen der Sicherheit!?

    Also heute war ja bundesweit der Warntag 2020. Dieser diente zum Test aller Warnsysteme, welche die Bevölkerung im Katastrophenfall (z . B. Zombie-Apokalypse, Staatsbesuch von Trump, einer extra steifen Briese oder zu viel Wasser an Orten, wo es nicht hin soll) vor den Gefahren warnen soll.

    Weiterlesen …

  • Berner Gutspark am U-Bahnhof Berne

    Berner Gutspark am U-Bahnhof Berne

    Leider habe ich lange dem Berner Gutspark mit dem angrenzenden Waldstück bis zur Berner Au nicht viel Aufmerksamkeit geschenkt, obwohl das nur 5 Minuten von mir zu Hause mit dem Bus entfernt ist. Inzwischen liebe ich dieses Stück Natur für einen kleinen Spaziergang, unser Hund übrigens auch!

    Weiterlesen …

  • Kollauwanderweg

    Kollauwanderweg

    In der Corona-Zeit habe ich das Wandern für mich entdeckt. Ich bin unter anderem den Kollauwanderweg entlang gegangen. Das lohnt sich sehr und ich möchte euch hier ein paar Eindrücke im Rahmen der „Entdecke Hamburg“ Reihe präsentieren.

    Weiterlesen …

  • Denkmal Hannoverscher Bahnhof

    Denkmal Hannoverscher Bahnhof

    In der Hafencity Hamburg könnt Ihr das Denkmal Hannoverscher Bahnhof finden. Dieses Denkmal sollte man meines Erachtens einmal besucht haben. Von diesem Ort wurden zwischen 1940 und 1945 über 8.000 Menschen aus Hamburg und dem Umland in Ghettos, Konzentrations- und Vernichtungslager deportiert.

    Weiterlesen …

  • Denkmal Güterwagen in Winterhude

    Denkmal Güterwagen in Winterhude

    Im dritten Beitrag zu „Hamburg erinnert“ stelle ich euch heute das „Denkmal Güterwagen“ vor. Dieses Denkmal findet Ihr an der Stadtteilschule Winterhude in der Meerweinstraße, nahe dem U-Bahnhof Saarlandstraße.

    Weiterlesen …