Hamburg Altona

In Stadtteil Hamburg Altona gibt es viel zu entdecken. Von den vielen Parkanlagen, Gedenkstätten und Hafeneinblicken berichte ich hier.

  • Hafenkräne vom Elbstrand Övelgönne

    Elbstrand Övelgönne

    Ich war mit meiner Frau und Pepper bei feinstem Hamburger Wetter am Elbstrand Övelgönne. Hier stelle ich euch dieses Stückchen Hamburg an der Elbe vor.

    weiterlesen…

  • Elbe-Hochwasser Fluttor am Fischmarkt

    Hafenspaziergang bei Elbe-Hochwasser

    Heute gab es in Hamburg mal wieder eine starke Sturmflut mit 3,33 Meter über dem mittleren Hochwasser. Das Elbe-Hochwasser habe ich mir bei einem Spaziergang auf der Hafenpromenade einmal genauer angeschaut.

    weiterlesen…

  • Mahnmal für die jüdischen Opfer in Hamburg-Rissen

    Mahnmal für die jüdischen Opfer der Deportation aus dem Steubenweg 36

    Ich war neulich in der Wittenbergener Heide Wandern. Auf dem Rückweg entdeckte ich das Mahnmal für die jüdischen Opfer der Deportation aus dem Steubenweg 36. Hier bekommt ihr ein paar Informationen zu dieser Gedenkstätte. 

    weiterlesen…

  • Wittenbergener Heide Leuchtturm

    Wittenbergener Heide – Wanderung in Naturschutzgebiet

    Für meinen Startseiten- und YouTube Banner wollte ich ein Foto vom Leuchtturm Rissen machen. Dabei bin ich durch das Naturschutzgebiet Wittenbergener Heide gewandert. Hier ein Bericht mit Video.

    weiterlesen…

  • Gedenkstein

    „Vertreibung von polnischen Juden“ Gedenkstein

    In Hamburg Altona steht der Gedenkstein für die Vertreibung von polnischen Juden. Diesen findet Ihr direkt am Bahnhof Altona, am Ausgang Museumstraße, wo es auch zum Platz der Republik geht. Diese Gedenkstätte stelle ich euch nun im Rahmen von „KonBon erinnert“ vor.

    weiterlesen…

  • HVV Fähren auf der Elbe

    Hafenrundfahrt mit den HVV Fähren

    Wenn man ein wenig im Hamburger Hafen herumfahren möchte, kann man eine Hafenrundfahrt buchen. Wenn man aber z. B. mit einer ganzen Familie unterwegs ist, kann das schon mal sehr teuer werden. Die Alternative sind HVV Fähren, welche sich mit normalen Tages- oder Zeitkarten vom HVV fahren lassen. Auch mit der Hamburg Card könnt ihr…

    weiterlesen…

  • Sternfahrt 2017 vor der Auffahrt zur Köhlbrandbrücke

    Meine Sternfahrt 2017 von Blankenese bis Veddel

    Am Sonntag war in Hamburg die Sternfahrt 2017. Wie jedes Jahr gab es eine große Auswahl an Startpunkten. Ich habe mich für den Start an der S-Bahn Blankenese entschieden. So fuhr ich morgens aus Farmsen mit der Bahn an meinen Startpunkt.

    weiterlesen…