Jahn Regensburg sichert sich Heimerfolg gegen FC St. Pauli

Am 31. Spieltag traf der viertplatzierte Jahn Regensburg am Samstagmittag auf das Kellerkind FC St. Pauli. Ein Duell der Gegensätze sozusagen!

Vor dem Match stand bereits fest: Mit einem Heimsieg können die Oberpfälzer den Anschluss an die Top-Teams halten. Auch auf der Gegenseite war klar: Sankt Pauli können auch im Falle eines Sieges ihrerseits ihre Position nicht wesentlich verbessern.

Düsseldorf sichert sich Tabellenspitze gegen FC St. Pauli

Der Zweitplatzierte Fortuna Düsseldorf empfing am 25. Spieltag am Sonntagmittag unseren FC St. Pauli bei bestem Fußballwetter.

Düsseldorf könnte an diesem Spieltag die Tabellenspitze erklimmen. Die Kiezkicker setzten ihrerseits auf Sieg, um den Sprung in die obere Tabellenregion zu schaffen.

Einer geht, einer bleibt, einer kommt!

In den letzten Tagen hat der FC St. Pauli erste Personalentscheidungen treffen können.

Ein Spieler geht, einer bleibt und einer kommt neu ans Millerntor.

Auslaufende Verträge im Sommer 2017 beim FC St. Pauli

Der Klassenerhalt ist geschafft und die Saison geht nun großen Schrittes auf das Ende zu.

Nun ist es Zeit sich einmal die auslaufenden Verträge der Boys in Brown anzuschauen.

Mit Glück ins Glück

Gestern ging es für unseren FC St. Pauli zum Auswärtsspiel nach Düsseldorf.

Leider konnte ich das Spiel nur im Kickerticker verfolgen und später noch mal im TV sehen.

Die Boys in Brown zu Gast in Nürnberg

Nachdem Sandhausen mal wieder ein Dämpfer für unser Team war, mussten die Jungs von Ewald Lienen nun gegen den 1. FC Nürnberg ran.

Gefühlt wie immer auf einen Freitag, um 18:30 Uhr. Das nervt langsam fast noch mehr als der Klassenkampf.

Cenk Sahin rückt in den Fokus von Bundesligisten

Cenk Sahin ist nun endgültig beim FC St. Pauli angekommen. Zusammen mit Aziz Bouhaddouz bildet er momentan eines der besten Offensiv-Duos der 2. Bundesliga.

Das weckt natürlich auch Begehrlichkeiten in der ersten Bundesliga. Wolfsburg und Schalke lassen Sahin angeblich bereits beobachten.

Auswärts bei 1860 München – mein zweiter Versuch!

Am Samstag morgen ging es kurz nach 2 Uhr in einem 9er auf die weite Reise nach München zum Auswärtsspiel des FC St. Pauli.

Letzte Saison war ich ebenfalls in München. Damals mit dem ICE. Das war eine der schlimmsten Auswärtstouren meines Lebens. Nun versuchte ich es also erneut. Man lernt ja einfach nicht dazu 😀

Nur noch 20 Punkte zur Aufstiegsrelegation! FC St. Pauli gewinnt gegen den KSC!

Am Montag stand das Big-Point-Heimspiel gegen den Karlsruher SC an. Mit einem Sieg können die Kiezkicker einen Sprung auf Platz 15 machen.

Da Aue verloren hat und Bielefeld auch nur unentschieden spielte, war ein Heimsieg gegen den Mitbewerber im Abstiegskampf eine Pflichtaufgabe.

Auf St. Pauli brennt noch Licht – Heimsieg gegen Dresden!

Freude schöner Fußballzauber, so kann man den Sonntag des FC St. Pauli zusammenfassen.

Der FC St. Pauli empfängt am Millerntor Dynamo Dresden, einer der aktuellen Top-Mannschaften in Liga 2.