Am Montag stand das Auswärtsspiel bei Union Berlin auf dem  Zettel. Also fix mal 2 Urlaubstage genommen und mit dem Fanladenbus 1 nach Berlin gefahren.

Nach dem wir 3 Spiele in Folge nicht verloren haben (positiver kann ich es nicht ausdrücken), fuhr ich mit der Einstellung nach Berlin, dass Union uns komplett zerlegt. Die Berliner sind immerhin richtig gut drauf zur Zeit, und wir halt nicht eher so medium.


So schlimm  wie beführchtet war es dann zum Glück aber doch nicht. 2:0 verloren, dass kann passieren gegen eine aktuelle Top-Mannschaft der Liga.

Aber wie fast jeder verlorene Punkt diese Saison (und davon gab es leider schon zu viele), waren diese mal wieder ärgerlich wie kaum was anderes. Insbesondere das 2:0 ist so bitter wie kaum ein anderes Gegentor diese Saison. Zwar hat die Mannschaft in der zweiten Halbzeit noch mal ein wenig was versucht, aber mehr als ein Versuch ist dabei leider nicht rausgekommen.

Immerhin war die Busfahrt entspannt, auch wenn einige sich mal wieder so hart abgeschossen haben, dass Sie den Kotzplatz auf dem Klo per Flatrate gebucht hatten. Warum tut man sowas? Das ist doch nicht schön! *g*

Nun geht es nach Hannover und wieder einmal keimt in mir die Hoffnung auf, dass Ewald die Mannschaft aufpeppelt und zum überraschenden Auswärtssieg gegen die unbeliebten Mitbewerber aus Niedersachsen peitscht. Ich weiß, ich bin ein unverbesserlicher Optimist! 😀

Eins ist gewiss, in diesem für uns Fans besonders wichtigen Spiel muss das Motto „Laufen bis zum umfallen“ sein. Gebt alles für den Derbysieg! Lauft und kämpft und wir werden den 3er mitnehmen! Da bin ich mir sicher!

FC St. Pauli schieß den Ball ins Tor,
kein Schritt zurück,
immer weiter vor,
immer weiter,
lasst den Kopf nie hängen,
ihr auf den Rasen und wir auf den Rängen!
Gemeinsam sind wir stark,
sie brechen uns nie,
und jetzt alle zusammen,
so laut wie noch nie!

Forza!

Wie ist eure Einschätzung zu der aktuellen sportlichen Situation der ersten Mannschaft?


Anzeige:

KonBon Blog

Moin, ich bin Konrad und bin Betreiber dieses Blogs. Meine Interessen sind der FC St. Pauli, Fahrrad fahren, Wordpress und SEO.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.