Mit Jacob Rasmussen hat der FC St. Pauli einen U19 Spieler vom FC Schalke 04 an das Millerntor gelockt. Der 19-jährige Däne spielt in der Innenverteidigung und unterschreibt bis 2020.

Rasmussen hat bereits einiges an Erfahrungen, und gilt als ein großes Abwehr-Talent. Er hat bereits 31 Jugend-Länderspiele auf dem Buckel und Erfahrung in der UEFA Youth League gesammelt.

Ob der Transfer vielleicht einen Abgang von Ziereis andeutet, mag ich schwer einzuschätzen. Sollte Ziereis aber noch wechseln, dann hätte man mit Rasmussen ein vielversprechendes Backup für Gonther und Sobiech.

Ich wünsche Jacob Rasmussen viel Spaß am Millerntor!

 


Anzeige:

KonBon Blog

Moin, ich bin Konrad und bin Betreiber dieses Blogs. Meine Interessen sind der FC St. Pauli, Fahrrad fahren, Wordpress und SEO.

2 Comments

  • Jessica Grandt

    28. Juni 2016 - 8:10

    Wer ist Schake? 😉

  • Konrad Bonacker

    28. Juni 2016 - 8:28

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.