Sonntag gab es bei allerbestem Fußballwetter an der Feldarena das Kreisliga 6 Spiel FC St. Pauli 6. Herren gegen VfL 93 Hamburg 3. Herren.

Das Spiel ist ein Duell unter Tabellennachbarn und nach dem Unentschieden vom ETV an diesem Wochenende musste hier dringend ein Sieg her.

Das Spiel FC St. Pauli 6. Herren gegen VfL 93 Hamburg 3. Herren

In der ersten Halbzeit spielten beide Teams weitesgehend auf Augenhöhe, ohne dass es hier um Zauberfußball ging. Es war solider Fußballkampf welcher ein 0:0 zur Halbzeit versprach. Doch leider erzielte der VfL 93 aus keiner echten Chance in der 41. Minute ein Tor, wie es einem Messi würdig wäre. Mit Außenriss zirkelte der Spieler Robert Weber den Ball von der Grundlinie ins lange Eck von Sechste-Torwart Mathias Seibt. Der Ball kam überraschend und war dann auch kaum noch zu halten. Doch diesen Nackenschlag verdaute die Sechste gut.

Fc St Pauli 6 Herren Vs Vfl 93 Spielszene Heim 04 2018

In der zweiten Halbzeit waren die Gäste überwiegend mit absichern und kontern beschäftigt. FC St. Pauli 6. Herren war das bessere Team und erspielte sich ein paar kleinere Möglichkeiten, bevor dann Paul Bandelin in der 70. Minute mit einem Drehschuss-Volly-Seitfallzieher den Ball zum verdienten Ausgleich im Tor unterbrachte. Schon das zweite spektakuläre Tor an diesem Nachmittag an der Feldarena.

Die Kiezkicker zeigten nun weiter Powerplay und spielten tollen Fußball. Besonders Paul Bandelin machte Meter ohne Ende! Doch wie es auch schon im Hinspiel war, erzielte der VfL 93 einen schmeichelhaften Siegtreffer in der 88. Minute. Mit einem Gewaltschuss im Strafraum zimmerte Niklas Dech das Leder rechts oben in den Winkel. Da war nichts zu halten für den Sechste-Torwart.

Wieder eine dieser wirklich bitteren und eigentlich unnötigen Niederlagen. Nun bleibt der Sechsten Herren noch 1 Punkt Vorsprung vor dem Abstiegsrängen. Nächsten Samstag geht es um 12 Uhr in Wellingsbüttel dann wieder um ganz wichtige Punkte!

Alles ist die Sechste! You’ll never walk alone!

Fc St Pauli 6 Herren Vs Vfl 93 Nach Abpfiff Heim 04 2018

 


Konrad

Moin, ich bin Konrad und bin Betreiber dieses Blogs. Meine Interessen sind Roter Stern Kickers 05, FC St. Pauli, Fahrrad fahren, Wordpress und SEO.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.