Da hab ich mal wieder eine Schnappsidee gehabt. 7,4 Kilometer um die Außenalster laufen, und zwar am 29.5.2016 beim Lauf gegen Rechts.

Jetzt denkt ihr vielleicht, 7,4 Kilometer, was jammert der Lappen denn!?

Aber für mich als ehemaliger Futterstaubsauger und Bewegungslegastheniker ist das schon mal eine Hausnummer. Aber weil Herausforderungen ohne Herausforderungen ja langweilig sind, will ich den Spaß möglichst in unter einer Stunde schaffen.

Mal sehen obs klappt, ich fange dann mal heute mit dem Training an. 😀 Ich halte euch auf dem Laufenden!

Es bleiben ja noch 41Tage Zeit weiter abzunehmen und fitter zu werden. Mal sehen was am Ende auf der Uhr steht. Notfalls krieche ich durchs Ziel! 😀

Da der Spaß ja aber für einen guten Zweck ist und nicht der Wettkampf im Vordergrund steht, sollten alle, die noch nicht registriert sind, da jetzt mitmachen! Schon alleine um mehr Geld für das Hamburger Bündnis gegen Rechts zusammen zu bekommen!

Hier bekommt Ihr weitere Informationen zu der Veranstaltung:

Danke an FC St. Pauli Marathon für die Organisation dieser tollen Veranstaltung!

Love running – Hate fascism


Anzeige:

KonBon Blog

Moin, ich bin Konrad und bin Betreiber dieses Blogs. Meine Interessen sind der FC St. Pauli, Fahrrad fahren, Wordpress und SEO.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.