FC St. Pauli 1. Frauen zu Gast beim TSV DUWO 08

FC St. Pauli 1. Frauen gegen DUWO Auswärts 2017 Schild

Heute war es endlich soweit! Die erste Frauen des FC St. Pauli spielten das Nachholspiel gegen TSV DUWO 08.

Gemütlich mit meinen Drahtesel bin ich die 11,5 Kilometer nach Ohlstedt geradelt. Meine bisher erste Auswärtstour mit dem Fahrrad 😀

Das Hinspiel wurde in einem spannenden Spiel mit 4:3 durch die Girls in Brown gewonnen nach 1:3 Rückstand.

Das Stadion vom TSV DUWO 08

Nach rund 11,5 Kilometern entspannten radeln kam ich trocken an der Sportanlage von DUWO an.

FC St. Pauli 1. Frauen gegen DUWO Auswärts 2017 Eingang

Eintrittspreis war 3 Euro, ist meiner Meinung moderat und die Getränke waren wieder mal preiswert. Die Leudde vor Ort waren nett und wir Zuschauer hatten eine überdachte Tribüne. Bei dem Wetter heute sehr angenehm. Wäre sonst sehr feucht geworden.

FC St. Pauli 1. Frauen gegen DUWO Auswärts 2017 Tribüne

Bemerkenswert: Die Tribüne wurde von Ey, die Hunde überwacht.

Das Spiel FC St. Pauli 1. Frauen gegen TSV DUWO 08

FC St. Pauli 1. Frauen gegen DUWO Auswärts 2017 vor dem Spiel

Für das heutige Spiel bei feinstem Aprilwetter (Regen, Hagel, Gewittergrummeln, Sonne oder auch nur bewölkt mit und ohne Wind) wurde folgende Aufstellung aufs Feld geschickt:

Wie so oft spielte Auswärts auf Naturrasen das Heimteam erst einmal etwas besser und zielstrebiger. Aber im Verlauf der ersten Halbzeit wurde das Spiel der Girls in Brown besser. Folgerichtig erzielte Vivian Kellner nach schöner Vorlage von Ilijana Kljajić in der 43. Minute das 1:0 zur Halbzeitführung.

FC St. Pauli 1. Frauen gegen DUWO Auswärts 2017 Spielszene

In der zweiten Halbzeit kam vom TSV DUWO 08 eigentlich nix mehr. St. Pauli erspielte einige Großchancen und Ann-Sophie Greifenberg hatte noch ein paar technische Kabinettstücke für das Publikum aufs Feld gezaubert.

FC St. Pauli 1. Frauen gegen DUWO Auswärts 2017 nach dem Spiel

Das Spiel endete mit einem 1:0 für den FC St. Pauli. Aber schaut euch einfach eine Zusammenfassung des Spiels im Video an.

Nächste Woche haben die Girls in Brown spielfrei und können sich also für das nächste Spiel gegen Havelse ordentlich ausruhen. Auf ein schönes Saisonfinale!

Forza St. Pauli 1. Frauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.