FC Alsterbrüder gewinnt Freundschaftsspiel gegen FC St. Pauli 4

FC Alsterbrüder gegen FC St. Pauli 4. Herren Bild 01

Sonntag hatte die 4. Herren des FC St. Pauli seinen letzten Auftritte als 4. Herren gegen die 1. Herren des FC Alsterbrüder.

Die 4. Herren wird ab der kommenden Saison die 5. Herren unseres Vereins, da die aktuelle 5. Herren aufgestiegen ist.

Das Spiel FC Alsterbrüder gegen FC St. Pauli 4. Herren

Das Spiel verlief die ersten 5 Minuten relativ ausgeglichen. Beide Mannschaften haben sich ein wenig abgetastet. Dann begannen die Alsterbrüder ihre Stärken auszuspielen.

Der FC Alsterbrüder war über das ganze Spiel schneller, kombinationssicher und zielstrebiger. In der ersten Halbzeit erzielte das Heimteam 4 Tore. Die Boys in Brown hatten aber auch 1-2 gute Chancen, welche leider nicht konsequent zuende gespielt wurden.

Einen Höhepunkt des Spiels präsentierte der Schiedsrichter, als er einem Spieler des FC Alsterbrüder eine Gelbe Karte geben wollte. Die Situation mal in Bildern:

FC Alsterbrüder gegen FC St. Pauli 4. Herren Bild 28

Komm mal ran, das gibt Gelb. Doch leider hatte der Schiri seine Karten vergessen.

FC Alsterbrüder gegen FC St. Pauli 4. Herren Bild 29

Also ab zum Linienrichter…

FC Alsterbrüder gegen FC St. Pauli 4. Herren Bild 30

Der hatte zum Glück noch ein paar Karten für den Schiri über.

FC Alsterbrüder gegen FC St. Pauli 4. Herren Bild 31

Endlich konnte der Schiri seinen Job wieder vollumfänglich nachgehen.

Die Situation sorgte bei allen am und auf dem Platz für einen Lacher.

Die zweite Halbzeit bot das selbe Bild. FC Alsterbrüder spielte richtig tollen Fußball und erzielte 6 weitere Tore. Besonders Querpässe vor der eigenen Abwehr führten immer wieder zu guten Chancen und Toren für die Gelb-Blauen.

Aber einen Ehrentreffer zum zwischenzeitlichen 9:1 erzielte die 4. Herren dann kurz vor Ende des Spiels doch noch. Beim Stand von 10:1 wurde das Spiel nach 90 Minuten abgepiffen.

Leider hatte sich ein Spieler des FC Alsterbrüder nach einem Zusammenstoß mit dem eigenen Torhüter in der ersten Hälfte schwer verletzt und musste mit dem Krankenwagen abtransportiert werden. Sah aus der Ferne nach einen Bruch aus. Unschöne Szene, besonders bei einem Freundschaftsspiel. Gute Besserung!

Bilder zum Spiel FC Alsterbrüder gegen FC St. Pauli 4

Hier ein paar Bilder zu dem Spiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.