Warnhinweise für nimmermüde

Warnhinweise für nimmermüde

Neulich beim Camping habe ich zufällig einen Blick auf die Warnhinweise einer Luftmatratze geworfen. Die meisten Warnhinweise war durchaus logisch und sinnvoll und sind daher unbedingt zu beachten. Allerdings hat mich einer dieser Warnhinweise doch ein wenig verwirrt!

Warnhinweise auf Luftmatrazen

Das mit dem offenen Feuer finde ich wirklich gut nachvollziehbar. Auch den Wasserhinweis finde ich echt hilfreich so im Alltag. Wenn die Matratze Luft verloren hat, finde ich das mit dem Luft nachpumpen auch echt gut, auch wenn ich selber drauf kommen würden.

Aber was möchte uns nun dieses „Nur unter Aufsicht benutzen“ genau sagen? Dürfen wir die Luftmatraze nur im wachen Zustand benutzen? Was passiert, wenn wir darauf einschlafen und niemand mehr auf den Schläfer aufpasst? Werden wir dann verschluckt oder explodiert die dann vor Wut? Wird die Matratze nicht eigentlich für das Schlafen verkauft?

Warnhinweise auf Luftmatraze
Warnhinweise auf Luftmatraze

Wir machen uns jetzt ernsthafte Sorgen beim Camping beruhigt schlafen zu können und überlegen bereits eine mobile Videoüberwachungsanlage im Zelt zu installieren, damit externe Sicherheitsbeamte gut auf uns aufpassen können. Dann können wir endlich wieder beruhigt schlafen, da ja jemand die Aufsicht per Fernschaltung übernehmen kann. Ich hoffe nur, das wird nicht so teuer auf dauer!

In diesem Sinne: Bleibt wach, wegen der Sicherheit oder :-D

Autor:

Kategorie:

Schlagworte:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.