Ich bin ja eigentlich ein Werbemuffel. Was die Werbung mir erzählt juckt mich normal nicht die Bohne, oft nehme ich das nicht mal wahr.

Aber die ViO Bio Limo Werbung hat mich doch amüsiert und somit musste ich das Produkt mal testen.

vio-bio-limo-3Als erstes stellte ich fest, die Bio Limo wurde mir in Plastik serviert. Ich hasse Plastikflaschen, und vom Bauchgefühl gehören Bioprodukte einfach nicht in Plastik. Aber laut Hinweis auf dem Etikett ist die Flasche zu 100 % recycelbar. Immerhin. Ich finde Plastik trotzdem doof!

vio-bio-limo-2Vom Inhalt her ist es meines Erachtens als Laie auch nicht besser als all die anderen Limos die es so auf dem Markt gibt. Viel Zeugs drin, von dem niemand wissen will, was es ist. Besonders Johannisbrotkernmehl finde ich sehr befremdlich in einem Getränk. Aber das ist ja leider meistens so bei Lebensmitteln in der heutigen Zeit.

Der entscheidende Test ist und bleibt bei solchen Produkte für mich der Geschmack. Und der ist für meine Geschmack nicht so lecker. Kann man zwar trinken, aber Limos wie Fritz Limo Orange und Orangina sind um Welten geschmackvoller. Und Orangina hat dabei sogar deutlich weniger unnütze Inhaltsstoffe drin 😀

Mein Fazit für ViO Bio Limo:  Werbung top, Geschmack ein flop!


Avatar of Konrad

Konrad

Moin, ich bin Konrad und bin Betreiber dieses Blogs. Meine Interessen sind Roter Stern Kickers 05, FC St. Pauli, Fahrrad fahren, Wordpress und SEO.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.