KonBons Filmkritik in 3 Sätzen, heute: Sieben Minuten nach Mitternacht

KonBons Filmkritik Artikelbanner

Heute folgt ein weiterer Beitrag meiner Filmkritik-Blogserie.

Ich habe mir Sieben Minuten nach Mitternacht angeschaut. Das ist mein Statement zu dem Film.

Anzeige:

KonBons Filmkritik zu Sieben Minuten nach Mitternacht

Sieben Minuten nach Mitternacht ist ein brutal trauriger Film über einen Jungen, dessen Mutter todkrank ist. Es wird unverblümt und bildgewaltig gezeigt, was für psychische Probleme der Junge bis zum Tod der Mutter durchlebt. Das ist definitiv kein Popcorn-Kino, dass Bereithalten von lustigen Katzenvideos für nach dem Film wird dringend empfohlen!

Meine Schulnote: 1-

Habt Ihr den Film gesehen und wie fandet Ihr diesen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.