Heute folgt ein weiterer Beitrag meiner Filmkritik-Blogserie.

Ich habe mir Baby Driver angeschaut. Das ist mein Statement zu dem Film.

Anzeige:

KonBons Filmkritik zu Baby Driver

Baby Driver bietet tolle Autoaction, viel Musik und einiges an rumgeschnultze. Eigentlich wird alles ein wenig bedient, so dass man hier 113 Minuten überwiegend gut unterhalten wird. Kann man sich auf jeden Fall einmal anschauen!

Meine Schulnote: 3-

Wie fandet Ihr diesen Film?


Anzeige:
Konrad

Konrad

Moin, ich bin Konrad und bin Betreiber dieses Blogs. Meine Interessen sind Roter Stern Kickers 05, FC St. Pauli, Fahrrad fahren, Wordpress und SEO.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.