Manchmal hat selbst die Polizei Humor. Das Social Media Team der Polizei Emsland hat gestern folgenden Tweet von sich gegeben 😀

Zu dem Twittereintrag gibt es diese Polizeimeldung:

POL-EL: Meppen – Junger Mann unter Drogen am Steuer
01.11.2016 – 15:16

Meppen (ots) – Am Montagmorgen hat die Polizei Meppen auf der Fullener Straße einen jungen Autofahrer kontrolliert. Ein freiwillig durchgeführter Schnelltest ergab, dass der 19-Jährige unter dem Einfluss von Amphetaminen stand. Er räumte ein, am Wochenende Speed konsumiert zu haben. Auf der Dienststelle wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Er muss nun unter anderem mit einem vierwöchigen Fahrverbot, 500 Euro Bußgeld und zwei Punkten in Flensburg rechnen.

 


Anzeige:

KonBon Blog

Moin, ich bin Konrad und bin Betreiber dieses Blogs. Meine Interessen sind der FC St. Pauli, Fahrrad fahren, Wordpress und SEO.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.