Ein spektakuläres Jahr 2017 neigt sich dem Ende. Es ist so viel passiert in diesem Jahr.

Nicht alles war positiv, aber dennoch war das Jahr für mich ganz persönlich eigentlich ganz gut! Hier gibt es meinen kleinen Jahresrückblick.

Vom Klassenerhalt des FC St. Pauli über die tolle Saison der 1. Frauen des FC St. Pauli bis hin zu meiner erste Teilnahme an den Cyclassics habe ich dieses Jahr viel schönes erlebt.

Fußball Jahresrückblick

Die Profis des FC St. Pauli schafften einen sensationellen Klassenerhalt und verkackten direkt wieder die Hinrunde der laufenden Saison. Mehr muss man dazu nicht sagen. Das ist alles so merkwürdig. Mal sehen wie die kommende Rückrunde wird.

Bei den Herren-Amateuren läuft es eigentlich auch ganz gut. Im Sommer gab es ein paar Aufstiege und Fast-Aufstiege zu feiern. Bisher ist auch kein Team hart auf Abstiegskurs. Im Gegenteil, viele Teams spielen sogar um  die vorderen Plätze mit. Hoffe die Teams können die Rückrunde weiter erfolgreich gestalten.

Die Sechste nach Abpfiff
Die Sechste nach Abpfiff in Duvenstedt

Bei den 1. Frauen läuft die aktuell laufende Saison noch besser, also die Letzte. Für mich ein wenig unerwartet, aber die Girls in Brown können wirklich stolz auf ihre Leistung sein. Diese Saison sind sie sogar auf Meisterkurs. Mal sehen wie die restliche Rückrunde läuft. Aber auch die 2. Frauen sind letztes Jahr nur knapp am Aufstieg gescheitert und spielen diese Saison wieder im der oberen Tabellenhälfte mit.

Laola mit beiden Teams
Laola mit beiden Teams nach dem Pokalderby

Auch super läuft die Saison von Roter Stern Kickers 05. Die neu gegründete 2. Herren hat eine gute Hinrunde gespielt und die 1. Herren sind Herbstmeister geworden und streben nach einer Liga höher. Auch hier können wir uns sicher auf eine tolle Rückrunde freuen.

RSK mit Banner gegen Faschisten!
Von Ahrensburg bis Leipzig, von Babelsberg bis Hamm, Kein Fuszball den Faschisten!

Einen großen Dank gilt auch meinen Co-Autoren/Fotografen hier, die von manch einem Spiel berichtet haben, wo ich es nicht hingeschafft habe. Freue mich auf weitere Berichte von euch!

Und zum Abschluss geht natürlich noch ein riesen Dank an die Magischen Otter, DÜV und Ey die Hunde, die 6. Herren und die beiden Teams vom RSK, die maßgeblich für ein tolles Jahr mitverantwortlich sind. Ich freue mich auf das kommende Jahr mit euch!

Politik Jahresrückblick

Für die Politik war es ein sehr trauriges Jahr. Gefühlt kommen immer mehr Menschen aus Ihren braunen Nestern. Die AFD schafft es in den Bundestag und die potenziellen Regierungsparteien bekommen nach der Wahl auch nicht viel gebacken. Mal sehen wie das Elend weitergeht.

Besserung ist hier irgendwie nicht in Sicht. Politik ist mehr Frust als Lust und ich bekomme eigentlich nur noch schlechte Laune, wenn ich die Nachrichten einschalte oder lese.

Persönliche Erfolge 2017

Ich hatte ein weiteres tolles Jahr mit der tollsten Frau der Welt! Danke das du all den Quatsch mit mir mitmachst. Und auch ein Dank an Mutti, die mich auf so mancher „Entdecke Hamburg“ Tour begleitet hat. Auch sonst mit Freunden und im Job läuft es soweit. Ich kann mich echt nicht beklagen!

Sportlich war es wahrscheinlich mein aktivstes Jahr ever. Neben dem Lauf gegen Rechts habe ich erstmalig auch die 60 km Cyclassics überlebt.

KonBon bei der Zieleinfahrt bei den Cyclassics 2017
KonBon bei der Zieleinfahrt bei den Cyclassics 2017

Mal sehen was ich mir für nächstes Jahr als Ziel setze. Ich habe zwar kein renntaugliches Fahrrad mehr, aber vielleicht bewege ich ja doch noch das Fatbike über die 60 km Piste. Lauf gegen Rechts wird dieses Jahr natürlich auch wieder eine Pflichtveranstaltung.

Liebe Leser, ihr seid toll!

Ich möchte mich hier auch noch mal ausdrücklich bei allen meinen Lesern bedanken für die Motivation hier so aktiv zu schreiben. Ohne euer Feedback und die ganzen Besucher und Kommentare hätte ich hier nur ein Viertel so viel Spaß! Ihr seid Klasse 😀

Und wie war euer Jahr so? Wie fällt euer Jahresrückblick aus?

Ich wünsche euch auf jeden Fall alles Gute für das neue Jahr 2018 und einen guten Rutsch!

Euer KonBon!

Pyrotechnik ist kein Verbrechen!


Anzeige:

KonBon Blog

Moin, ich bin Konrad und bin Betreiber dieses Blogs. Meine Interessen sind der FC St. Pauli, Fahrrad fahren, Wordpress und SEO.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.