Am Samstag war ich beim Alfred-Siebentritt-Turnier der unteren Herren des FC St. Pauli an der Feldarena. Bei diesem Turnier treten die unteren Herrenmannschaften von Sankt Pauli gegeneinander an.

Die Sechste Herren ist der Vorjahressieger und wollte natürlich den Titel verteidigen. Wie es für die Jungs lief, erfahrt ihr hier.

Die Vorrunde des Alfred-Siebentritt-Turnier

Gespielt wurde in 2 Gruppen, bei denen die ersten beiden Mannschaften das Halbfinale erreichen. Platzierungsspiele gab es nicht. Einige Mannschaften stellten 2 Teams, andere bildeten Spielgemeinschaften.

FCSP 6 gegen 7

In dem Spiel fehlte noch ein wenig die Motivation bei der Sechsten. Ein Tor von Habib wurde zurückgepfiffen, da der Ball vorher im Aus war. Das Spiel endete 0:0.

FCSP 6 gegen 5

Vor dem Spiel kam es zur völligen Pyro-Eskalation. Das Turnier stand kurz vor dem Abbruch und alle waren schockiert von diesen schrecklichen Bildern. Diese Menschen machen uns den Fußball kaputt. #AlternativeFakten #PyrotechnikIstKeinVerbrechen

Alfred Siebentritt Turnier Fc St Pauli Pyroeinsatz
Pyrotechnik ist kein Verbrechen!

Doch das Spiel konnte weitergeführt werden. Die Sechste war nun motivierter und holte sich gute Chancen raus, kassierte dann durch einen Konter das 0:1. Danach passierte nicht mehr viel und die 5. Herren gewann das Spiel. Das konnte auch eine Schlussoffensive der Sechsten nicht ändern.

FCSP 6 gegen 2. Senioren

Die Sechste machte nun richtig Alarm! Dustin versenkte den Ball zum 1:0. Anschließend zauberte Jan einen Ball zu Habib auf den Fuß, der locker versenkte. Dustin und Tobi erhöhten dann auf 4:0, bevor Marco mit dem 5:0 den Schlusspunkt erzielte. Zwischenzeitlich hatte die 2. Senioren noch 2-3 kleine Möglichkeiten, aber das Tor blieb ihnen durch Daniel verwehrt.

FCSP 6 gegen SG 3./4. Senioren

Auch hier konnte die Sechste ihrer Rolle als Titelverteidiger gerecht werden. Jan erzielte nach einem Ronaldinho-Gedächnis-Dribbling das wirklich sehenswerte 1:0, bevor Amin nach einem Konter das 2:0 erzielte. Den Abschluss machte Habib mit dem 3:0 Endstand.

FCSP 6 gegen 3B

Nach einem Abspielfehler erzielte die 3. Herren B das 0:1. Die Dritte hatte noch einen Pfostentreffer. Das konnte die Sechste aber auch bieten. Doch beide Pfostentreffer brachten letztendlich nichts zählbares. Nach einem Konter erzielte das Team der 3. Herren das 0:2 und das Spiel war vorbei.

Alle Vorrunden Ergebnisse

Hier alle Ergebnisse der Vorrunde im Überblick.

Alfred Siebentritt Turnier Fc St Pauli Gruppe 1
Spielplan Gruppe 1
Alfred Siebentritt Turnier Fc St Pauli Gruppe 2
Spielplan Gruppe 2

Das reichte leider nur für Platz 3 in der Gruppe. Aber die Sechste konnte sich, zumindest in Teilen, in das Halbfinale einschleichen. Haben Sie wohl beim RSK in Lübeck abgeguckt. Außerdem hatte die Fußball-Legende Kai mit der 1. AH das Halbfinale erreicht. Da ist im Herzen sicher auch noch ein ganz großer Anteil Sechste mit dabei. Neben der 1. AH sind noch Team A und B der 3. Herren sowie die 5. Herren ins Halbfinale eingezogen.

Die Endrunde vom Alfred-Siebentritt-Turnier

Halbfinale 1: FCSP 3A gegen 5

Daniel distanzierte sich nun von der Sechsten und schlich sich fast unbemerkt bei der 3. Herren im A-Team ein. Dafür gab es auch (zurecht!) wilde Schimpftiraden aus den Reihen der Sechsten.

Die 5te war besser im Spiel und versuchte Daniel direkt die Bude vollzuballern. Doch er hatte einen Sahnetag erwischt. Was er im Halbfinale so alles gehalten hatte, war überragend. Wie so ein hyperaktiver Kater auf Koks. So reichte es, dass die Dritte mit 2 Kontern zum 2:0 Sieg kam. Was für ein verrücktes Spiel!

Halbfinale 2: FCSP 3B gegen 1. AH

In diesem Spiel war die Dritte besser dabei. Doch nach einer Ecke setzte die Truppe von Kai einen satten Schuss ab, der im Tor einschlug, was somit das 0:1 war. Mit aller Erfahrung verteidigte nun die Alte Herren und ließ die Jungspunde der Dritten gegen eine Wand rennen. Doch am Ende wurde die Mühe der 3. Herren doch mit dem Ausgleich belohnt. Es kam zum 11-Meter-Schießen.

Insgesamt 4 Schützen pro Team. Kai war erster Schütze und versenkte sicher. Im Verlauf verschossen die Alten Herren einen Strafstoß, die Dritte allerdings 2, was den Finaleinzug für FC St. Pauli 1. Alte Herren bedeutete.

Elfmeterschießen um Platz 3: FCSP 3B gegen 5

Hier stand dann plötzlich wieder Daniel für die Dritte im Tor. Dieses mal in Team B. Das Halbfinale hatte ihn scheinbar richtig beflügelt. Und den ersten Schuss konnte er auch direkt halten. Läuft bei ihm!

Alfred Siebentritt Turnier Fc St Pauli Gehaltener Elfmeter

Doch die Dritte verschoss den eigenen zweiten Versuch. Es folgten viele Tore. Bei einem war Daniel erneut richtig knapp dran. Richtung Ende beim Stand von 6:6 verschoss die Fünfte ihren Elfer, die Dritte B hingegen netzte und holte sich Platz 3 in diesem Turnier. Daniel versenkte übrigens auch einen Elfer.

Finale: FCSP 1. AH gegen 3A

Die 1. Alte Herren legte los wie die Feuerwehr. Kai stand alleine vor dem Torhüter und vernaschte diesen und versenkte locker zum 1:0. Sehr sehenswert!

Im weiteren Verlauf des Spiels hatten beide Teams ihre Möglichkeiten. Die Dritte machte dann aber von Minute zu Minute mehr Druck und zimmerte einen Ball an die Latte, einen weiteren konnte der Keeper der 1. AH überragend parrieren.

Doch nach einer guten Kombination kam die Dritte zum Ausgleichstreffer. Es folgten 2 weitere Buden für die Dritte von Sankt Pauli und so gewannen die FC St. Pauli 3. Herren neben dem 3. auch den 1. Platz in dem diesjährigen Alfred-Siebentritt-Turnier. Herzlichen Glückwunsch.

Alfred Siebentritt Turnier Fc St Pauli Spielszene Finale

Forza Sankt Pauli – Hamburg ist Braun-Weiß!


Konrad

Moin, ich bin Konrad und bin Betreiber dieses Blogs. Meine Interessen sind Roter Stern Kickers 05, FC St. Pauli, Fahrrad fahren, Wordpress und SEO.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.