Willkommen beim KonBon Blog. Dieses ist eine private Website die sich rund um das Thema Fußball (Roter Stern Kickers 05 und FC St. Pauli sowie Tipps für Trainer-Quereinsteiger) und Hamburg dreht. Manchmal schreibe ich aber auch zu komplett anderen Themen. Was mir halt gerade so in den Kopf kommt.

Das sind meine letzten 10 Blogeinträge:

Freitags-Füller Nummer #18 by KonBon

Heute gibt es nun meinen 18. Freitags-Füller. Die Freitags-Füller werden von scrap-impulse bereitgestellt und machen immer wieder Spaß beim Ausfüllen. Schaut euch das mal an, wenn Ihr einen eigenen Blog habt, könntet Ihr einfach mal mitmachen. Viel Vergnügen! Hier der Freitags-Füller #18 1. Wenn ich morgen im Lotto gewinnen würde, hätte ich erst einmal ein…

Weiterlesen »

Baseballfußball in 2 Varianten

Hier stelle ich dir 2 Varianten von Baseballfußball vor. Außerdem gebe ich dir noch ein paar Ideen mit, wie du das Spiel für verschiedene Gegebenheiten anpassen kannst. Ein spaßiges Spiel, welches das Team ja nach Variante auch ein wenig fordern kann. Voraussetzungen für Baseballfußball im allgemeinen Anzahl Spieler*innen: mindestens 8 Feldspieler*innen und idealerweise 1-2 Torhüter*innenMaterial:…

Weiterlesen »

Wie kann ich Torhüter*innen ins Training einbinden?

Ganz häufig werden Torhüter*innen beim Training komplett „vergessen“. Die Gründe dafür sind vielseitig. Viele Teams haben zum Beispiel keine Trainer*in für diese Position. Wenn du auch noch allein ein Team betreust, dann ist es schwierig den Anforderungen von Feldspieler*innen und Torhüter*innen gerecht zu werden. So passiert es ganz häufig, dass Torhüter*innen einfach nur im Tor…

Weiterlesen »

Was ist der Unterschied zwischen Übungsform und Spielform?

Auf dieser Seite erläutere ich einmal, worin der Unterschied zwischen einer Übungsform und einer Spielform liegt. Ich zeige auch anhand eines Beispiels den wesentlichen Unterschied der beiden Varianten. Inhalte dieser Seite Übungsform zum Erlernen von FähigkeitenSpielform als spielnahe Übung von FähigkeitenMein Fazit zur Spielform bzw. Übungsform Übungsform zum Erlernen von Fähigkeiten In der Übungsform gibt…

Weiterlesen »

Wie sollte eine Trainingseinheit aufgebaut sein?

Viele Trainer*in-Neulinge fangen einfach an sich wahllos Übungen rauszusuchen und diese dann im Training mit dem Team durchzuführen. Doch häufig gibt es in diesen Trainings keine Struktur oder Zieldefinition. Um das Team langfristig zu verbessern, ist es aber wichtig einen Plan zu verfolgen und nicht einfach ein paar Übungen aneinanderzureihen. Hier findest du eine kleine…

Weiterlesen »

8 Gedenkstätten auf dem Friedhof Ohlsdorf

Neulich habe ich einen Gang quer über den Friedhof Ohlsdorf gemacht. Dabei bin ich die verschiedenen Gedenkstätten für die Opfer des Nationalsozialismus abgegangen. Der Spaziergang über den Friedhof umfasst insgesamt 8 Stationen und startet am U/S Bahnhof Ohlsdorf und endet dann in Bramfeld. Der Spaziergang dauert ungefähr 2 Stunden, wenn man nicht durchhetzt. 1. Gedenkort:…

Weiterlesen »

KZ-Gedenkstätte Wittmoor

Vor ein paar Tagen bin ich durch das Naturschutzgebiet Wittmoor gegangen. Hier gibt es die KZ-Gedenkstätte Wittmoor. Hamburg erinnert an diesem Ort an die Häftlinge des Konzentrationslagers. Einen Besuch dieser Gedenkstätte kann sehr gut mit einem Spaziergang in diesem schönen Moorgebiet verbunden werden. KZ-Gedenkstätte Wittmoor Im Naturschutzgebiet Wittmoor befinden sich mehrere Orte, an denen den…

Weiterlesen »

Gedenkstätte Cap Arcona auf der Insel Poel

Ich war auf der Insel Poel und habe dort die Gedenkstätte Cap Arcona besucht. Diese findet ihr dort „Am Schwarzen Busch“ im Norden der Insel. An diesem Ort wird den toten KZ-Häftlingen gedacht, die beim Untergang der Cap Arcona ums Leben gekommen sind. Auf Poel wurde die Gedenkstätte errichtet, da auch hier viele Tote des…

Weiterlesen »

Mahnmal Weiße Rose in Volksdorf

Es gibt weitere Orte, an dem Hamburg an die NS-Opfer erinnert. Hier geht es nun um das „Mahnmal Weiße Rose“ in Volksdorf. Das Mahnmal findet ihr in der Fußgängerzone von Volksdorf in der Straße Weiße Rose auf dem Weiße-Rose-Platz. Der Hintergrund zum „Mahnmal Weiße Rose“ Am Ende des Jahres 1942 gab es eine Verbindung von…

Weiterlesen »

Denkmal den Opfern des KZ-Außenlagers Sasel

Auch in Hamburg-Bergstedt erinnert man den Opfern des KZ-Außenlager Sasel. Das Mahnmal findet ihr hinter der Bergstedter Kirche in der Bergstedter Kirchenstraße 7. Erinnerung den Opfern des KZ-Außenlager Sasel Hinter der Kirche in Bergstedt stehen zwei Stelen als Denkmal. Diese wurden vom Bildhauer Axel Peters gestaltet. 1990 wurde das Denkmal eingeweihnt. Die Stelen sind aus…

Weiterlesen »

Scroll to Top